Weissman

Man braucht eine dicke Haut

Eva Ogriseg spricht über kulturelle Gegensätze und die Männerdomäne Startups. Sie war erfolgreiche Managerin bei KPMG in Dubai und der National Bank of Abu Dhabi und ist heute CEO des tyrolean business angel network (tba network). Im Interview erklärt Sie ihre beruflichen Erfahrungen als Frau im mittleren Osten und spricht über Frauen in der Startup- Weiterlesen

Frauen in der Wirtschaft

Frauen in der Wirtschaft: Sind Frauen im Jahr 2019 in der Wirtschaft richtig angekommen? Wie steht es wirklich um Frauen in Führungspositionen, den Gender Pay Gap, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und die Rollenverteilung zwischen Frauen und Männern? In dieser Ausgabe von „Mein Unternehmen“ möchten wir uns mit diesen zentralen Fragen eines für unsere Weiterlesen

Die Ökonomie muss sich auf ihren Ursprung besinnen

Das Unternehmen Vitalis Dr. Joseph verkörpert eindrucksvoll die erfolgreiche Verbindung von Ökonomie und Ökologie. Mit Josef Franz, dem Gründer des Südtiroler Produzenten erlesener Hightech-Naturkosmetik, sprechen wir über seine unternehmerische Idee und warum der Widerspruch zwischen Ökonomie und Ökologie ein großes Missverständnis ist. Auszug aus einem im Print-Newsletter „Mein Unternehmen“ (8/2019) publizierten  Gespräch mit Dr. Joseph Weiterlesen

Warum die Vernetzung von Philosophie und Wirtschaft verstärkt werden sollte

Wir leben in dynamischen Zeiten der Veränderung. Der Mensch soll wieder mehr in den Mittelpunkt rücken. Das bedeutet für Unternehmen und Führungskräfte neue Ansätze in der Unternehmenskultur und Führungsarbeit. Mit Dr. Klaus-Jürgen Grün sprechen wir im Interview unter anderem darüber, welche Hilfestellung philosophische Denkansätze und Instrumente dabei bieten können und warum die Vernetzung von Philosophie Weiterlesen

Prioritäten setzen, Prioritäten setzen, Prioritäten setzen

Der Begriff Zeitmanagement wirft die Grundsatzfrage auf, ob man Zeit wirklich managen kann. Im Interview mit Lothar Seiwert sprechen wir darüber, worum es dabei wirklich geht und warum Effizienz immer vor Effektivität kommt. Auszug aus einem im Print-Newsletter „Mein Unternehmen“ (6/2019) publizierten Interview mit Prof. Dr. Lothar Seiwert, Europas führendem Experten für Zeit- und Lebensmanagement. Weiterlesen

Erfolgreiches Zeitmanagement

Erfolgreiches Zeitmanagement, oder vielmehr der richtige Umgang mit der Zeit, die uns zur Verfügung steht, ist das Thema dieser Ausgabe von «Mein Unternehmen». Es geht darum, den richtigen Zugang, die richtige Einstellung zum Umgang mit unserer Zeit zu finden. Denn am Ende ist die Zeit das wertvollste Gut, das wir besitzen. Zeit lässt sich nicht Weiterlesen

Der Schnelle frisst den Langsamen

Gestartet als Smartdrink aus natürlichen Zutaten, ist acáo mittlerweile mit einem breiten Produktportfolio erfolgreich in der Gastronomie und im Einzelhandel. Zudem haben die Gründer mit Pando Ventures eine Plattform für digitale Startups gegründet. Mit Michael Noven sprechen wir über erste Gehversuche in einer umkämpften Branche und wie sich der Einzelhandel aktuell verändert. Auszug aus einem Weiterlesen

Neuheit | Family Business Model Tool

Heute möchte ich Ihnen, ganz exklusiv, die innovative online Geschäftsmodellanalyse für Familienunternehmen präsentieren: Das Family Business Model Tool. Durch dieses online Tool können Familienunternehmen nun ihre Erfolgs-DNA selbst einfach überprüfen. Es besteht aus 100 Fragen und ist unterteilt in die 10 DNA Stränge des „radikal anderen“ Geschäftsmodells herausragender Familienbetriebe. Die Beantwortung der Fragen generiert einen Weiterlesen

Neues aus der Weissman Welt | Mai 2019

Guten Tag, In diesem Newsletter möchten wir Ihnen folgende Veranstaltungen präsentieren: Zum einen finden Sie die Ankündigung zum 3. Family Business Day in der Fachhochschule Kufstein am 22. November 2019. Das Motto der diesjährigen Veranstaltung ist:  "Wie Familienunternehmen die besten MitarbeiterInnen bekommen und halten", dazu referieren wie jedes Jahr renommierte ExpertInnen und Unternehmer. Für Kurzentschlossene bietet Weiterlesen

Qualitätsbewusstsein, Innovationskraft und absoluter Kundenfokus

Die Schweizerische Post wurde 2018 zum zweiten Mal hintereinander zur besten Post der Welt gewählt. Grundlage dafür ist ein Logistiknetzwerk, das einzigartig in Europa ist und als Inspiration für mittelständische Unternehmen dienen kann. Mit Marc-Alexander Mahler sprechen wir im Interview über die Erfolgsfaktoren eines wahren Logistik- Champions. Auszug aus einem im Print-Newsletter „Mein Unternehmen“ (5/2019) Weiterlesen

Kontaktieren Sie uns!

E-mail Senden